dgs doppelpunkt
Fortbildungsinstitut für Sprachheilpädagogik

 Andreas Zimmermann

"Was hast Du gesagt?"
Monitoring des Sprachverstehens von jungen Kindern (bis 4 Jahre)

23./24. Juni 2017  - - Das Seminar muss leider auf Grund mangelnden Teilnahmeinteresses entfallen -

Monitoring des Sprachverstehens (MSV) beschreibt die Fähigkeit, sein eigenes Sprachverstehen zu überwachen und auf auftretende Schwierigkeiten (beispielsweise mit nachfragen) zu reagieren. MSV ist zentral für den Spracherwerb und insbesondere für Kinder mit eingeschränktem Sprachverstehen ein wichtiger Schutzfaktor.

Das Seminar fokussiert kleine Kinder (bis 4 Jahre). Es werden die Grundlagen des MSV vermittelt und einen Überblick über eine altersentsprechende MSV-Diagnostik und -Therapie gegeben. Die Teilnehmenden erhalten Anregungen, Ideen und Materialien für die Umsetzung in der Praxis.

Im ersten Teil wird die Entwicklung des MSV im Kleinkind- bis Vorschulalter dargestellt und davon ausgehend mögliche Auffälligkeiten beschrieben.

Im zweiten Teil werden unterschiedliche Verfahren zur Erfassung der MSV-Fähigkeiten und deren Durchführung vorgestellt. Videobeispiele veranschaulichen die zentralen Inhalte der ersten beiden Teile.

Im dritten Teil werden Ansatz und Vorgehensweise einer MSV-Therapie diskutiert und die konkrete Umsetzung anhand videogestützter Fallbeispiele illustriert.

 


 

Zielgruppe:

SprachtherapeutInnen/LogopädInnen; Studierende. Von Vorteil ist Grundlagenwissen zum sprachentwicklungspsychologischen Ansatz von Zollinger.

Veranstaltungstermin: 

Freitag, 23. Juni 2017 von 15:00 - 19:30 Uhr
Samstag, 24. Juni 2017 von 09:30 bis 16:30 Uhr

Teilnehmerzahl: 

mindestens 10, maximal 20 P
ersonen

Teilnahmegebühr inklusive Verpflegung:

dgs-Mitglieder:  252,00 €

dgs-Studierende/LAA: 214,00 € 
Unser Tipp: Fobi Last-Minute nutzen!           

Nichtmitglieder: 278,00 €

Studierende/LAA: 250,00 €
Unser Tipp: Fobi Last-Minute nutzen!                                  
 
Ort:
Kurhaus
Bad Hamm
Ostenallee 87
59071 Hamm

Anmeldeschluss:
02. Juni 2017 - verlängert bis 09.06.2017

Fortbildungspunkte:
13

 

Andreas Zimmermann M.A., 

2003 – 2006    Studium „Logopädie“, Hochschule für Heilpädagogik Zürich. Abschluss: Bachelor of Arts in Logopädie, Dipl. Logopäde; 2006 – 2010 Logopäde an der Sprachheilschule Zürich (Kindergarten und Einschulungsklasse); 2010-2012 Studium „Sprachtherapie“, Ludwig-Maximilians-Universität, München. Abschluss: Master of Arts in Sprachtherapie ; seit 2011   Logopäde im Zentrum für kleine Kinder (Frühbereich), Winterthur-Schweiz ; seit 2012 Fortbildungen und Referate im deutschsprachigen Raum zum Thema Sprachverstehen/MSV und frühe Spracherwerbsstörungen.

 

 

 QM-VNR 17-0198

 Informationen zur Anmeldung        direkt zur Online-Anmeldung
          zurück zum Seitenanfang

Seite drucken